Faszination Modellbahn
Internationale Messe für
Modelleisenbahnen, Specials & Zubehör
06.–08. MÄRZ 2015 SINSHEIM
NUR NOCH
Tage:
Stunden:
Minuten:
Sekunden
Besucher  Themenbereiche  Modelleisenbahn

Am Freitag, 06.03. - Sonntag, 08.03. 2015 findet das Modellbahn-Forum statt. Es bietet den Messebesuchern die Möglichkeit, sich über herausragende Neuheiten und Entwicklungen zu informieren. Während der gesamten Öffnungszeiten der Messe bietet das Forum hochwertige Informationen rund um das Thema Modellbahn. Moderiert wird das Modellbahn-Forum von Peter Briegel, dem 1.Vorsitzenden des MOROP....
weiterlesen

Die RailCommunity bietet auf der Faszination MODELLBAHN Sinsheim 2015 ein Digital Workshop für alle Interessierten an. Der Workshop findet von Freitag bis Sonntag im Besprechungsraum der Messe Sinsheim statt. Diesen erreichen Sie über die Treppen zur Messeleitung. Es wird ein Unkostenbeitrag von 10 € erhoben, die Anzahl der Teilnehmer ist begrenzt - schnelle...
weiterlesen

Spur IIm: Eine französische Anlage aus den Niederlanden  "Le Chemin de Fer des Terres Bataves" ist der Name der Anlage von "The Training Dutchman". Die französische Anlage kommt aus den Niederlanden nach Sinsheim und besteht überwiegend aus Bausätzen französischer Kleinserienhersteller, aus Eigenbau-Teilen und umgebautem LGB-Material. Dargestellt wird die Epoche von 1900 bis 1960....
weiterlesen

Spur I: Digitale Spur I Anlage mit modernem Autoverkehr  Es ist eine große Spur I Anlage mit Car System. Wie in heutiger Zeit fahren die Autos auf einer insgesamt 12m langen L-förmigen Landstraße, zu einer Tankstelle, in einen Straßentunnel etc. Das Autosortiment wurde gekauft und jedes Fahrzeug im Eigenbau mit Motor,...
weiterlesen

Spur 0: Nostalgie Spur 0 Karlsruhe, Viel Fahrbetrieb auf dieser Anlage Modellbahner dürfen mit eigenen Spur 0-Modellen selber fahren Auf einer Fläche von 36 m² zeigt Claudius Schüle aus Karlsruhe seine Spur-0-Anlage. Spur 0 ist die nächst kleinere Größe nach der Spur 1. Märklin, Bing, Lionel und diverse weitere Hersteller finden sich...
weiterlesen

Spur HO: Auf schmaler Spur durch Polen In das nördliche Polen versetzt uns eine große Modulanlage in der Baugröße H0e. Die U-förmig aneinander gereihten Segmente gestatten jedem Besucher, die kleinen Schmalspurzüge vom Bahnhof Lewin Leski bis zur Station Bozepole Mazurskie zu begleiten. Die Reise geht durch Wiesen und Felder, vorbei an...
weiterlesen

Spur TT: Strecke ist zweigleisig und hat Hauptbahn-Charakter Der Verein hat für seine Anlage eine zuschauerfreundliche Aufbauhöhe von 1 Meter gewählt. Die dargestellte Strecke ist zweigleisig und hat Hauptbahn-Charakter ohne konkretes Vorbild. Ein umfangreicher Haltepunkt und ein kleiner Bahnhof vervollständigen zur Zeit das Ensemble. Ein kleines Highlight ist die neue Aufstellgruppe....
weiterlesen

Spur N: Schmalspur und Normalspur ergänzen sich Die Modulanlage besteht aus einem großen Bahnhof. Von diesem fahren die Züge auf Normalspurgleise bis zur nachgebauten eingleisigen Nebenbahn von Zwettl nach Martinsberg-Gutenbrunn (Waldviertel – Niederösterreich). Unterwegs gibt es eine Brücke mit Dreischienengleis. Hier verkehrt die Schmalspurbahn die teilweise über Nachbauten der Rhätischen Bahn...
weiterlesen

Spur Z: Mit der kleinsten Bahn durch die große weite Welt ... Gleich neun betriebene Modellbahnanlagen und zahlreiche weitere Dioramen in der kleinen Baugröße Z im Maßstab 1:220 stellt der Z-Club International im Zusammenwirken mit den Z-Freunden International in diesem Jahr vor. Durch schneebedeckte Voralpengebiete, vorbei an maßstabsgerechten japanischen Tempelanlagen und dem Schloß Neuschwanstein bis hin...
weiterlesen

Beim Junior-College Europa vom Bundesverband Deutscher Eisenbahn Freunde (BDEF) werden Kinder und Jugendliche an mehreren Stationen durch freies Selbstbauen und Spielen an die Modellbahn herangeführt.  Hierbei werden sie von den Betreuern unterstützt und angeleitet.  Die Kinder können hier kleine Dioramen basteln und anschließend mit nach Hause nehmen. Für die besten Teilnehmer gibt es an jedem...
weiterlesen

MIBA Privatanlagen-Wettbewerb nach dem Motto: Aus dem Hobbykeller ins Rampenlicht. Alljährlich veranstaltet die Messe Sinsheim GmbH in Zusammenarbeit mit der Fachzeitschrift MIBA einen Privatanlagen-Wettbewerb. Hier werden von Privatpersonen neu gebaute Modellbahn-Anlagen dem Publikum der Faszination MODELLBAHN Sinsheim präsentiert.  Außerdem werden die Anlagen während der Messe von einer Fach-Jury bewertet. Auf die Gewinner...
weiterlesen