8. Faszination MODELLBAHN Mannheim 2021: Auf- und Abbauinformation

Stand: 10/2020

Messetermin

12. - 14. März 2021, Maimarkthalle Mannheim

Aufbau

Offizieller Aufbau ist von Mittwoch, den 10. März 2021 bis Donnerstag, den 11. März 2021 jeweils von 8.00 bis 20.00 Uhr. Zum Schutz gegen Diebstahl müssen die Aufbauzeiten zwingend eingehalten werden. Wir möchten alle ausstellenden Firmen darum bitten, mit mindestens einer Person bis zum Aufbauende am Messestand präsent zu sein. Zum Aufbauende werden die Hallen vom Sicherheitsdienst geräumt. Gibt es Firmen, die zu diesem Zeitpunkt den Aufbau noch nicht abgeschlossen haben, kann eine Verlängerung der Aufbauzeit nur dann gestattet werden, wenn auf Kosten der ausstellenden Firma eine Person des Sicherheitsdienstes den Aufbau dieser Firma überwacht. Die Kosten für eine Person des Sicherheitsdienstes beträgt ca. 25,- €/Stunde zzgl. MwSt.

Befahren des Maimarktgeländes bzw. Einfahrtskaution

Das Befahren des Maimarktgeländes (Zufahrt über TOR 2) während des Aufbaus ist mit einem gültigen Parkausweis oder gegen Zahlung einer Kaution in Höhe von 50,- € pro PKW und 100,- € pro LKW möglich. Parkausweise sind mit einem BARCODE versehen und müssen bei der Einfahrt und auch bei der Ausfahrt gescannt werden. Ein Anhänger zählt als separates Fahrzeug. Bei Ausfahrt bis Aufbauende (Donnerstag 20 Uhr) wird Ihnen die Kaution zurückerstattet. Danach verfällt die Kaution.

Öffnungszeiten der Messe

Für Besucher gelten folgende Öffnungszeiten:

Freitag bis Sonntag, den 12. - 14. März 2021 von 9.00 - 17.00 Uhr

Öffnungszeiten für Aussteller:

Täglich 1 Stunde vor bzw. 1 Stunde nach den Öffnungszeiten für Besucher

Das Betreten des Maimarktgeländes während der Messe ist nur gegen Vorlage Ihres Aussteller-Ausweises gestattet. Die Aussteller-Ausweise werden Ihnen nach Ausgleich der Rechnungen per Post zugesendet. Falls Sie bis zum Aufbaubeginn keine Ausweise erhalten haben, müssen Sie diese während der Aufbauzeit im Projektleitungsbüro im Obergeschoss der Maimarkthalle nach vorheriger Zahlung Ihrer Rechnung abholen. Es können keine Schecks als Zahlungsmittel akzeptiert werden.

Abbau

Der Abbau findet am Sonntag, den 14. März 2021 von 17.15 Uhr bis 22.00 Uhr, sowie am Montag, den 15. März 2021 von 8.00 – 18.00 Uhr statt. Wir möchten Sie darauf aufmerksam machen, dass am letzten Messetag vor Messeschluss um 17.00 Uhr kein Abbau des Messestandes gestattet ist. Die Hallentore werden ab 17.30 Uhr geöffnet. Das Befahren der Messehallen geschieht auf eigene Gefahr.

Parkplätze zu Messezeiten

PKW – Parkplätze (bis 3,4 to.)

Es stehen innerhalb des Maimarktgeländes (Zufahrt über TOR 2) PKW – Parkplätze für Aussteller zur Verfügung. Der Preis für einen PKW–Parkausweis beträgt 42,02 € zzgl. MwSt. und kann mit Online-Bestell-System bestellt werden. Die Parkscheine haben Gültigkeit für die Aufbau- und Messetage. Die Parkausweise müssen sichtbar am Fahrzeug angebracht werden. Die Parkscheine sind mit einem BARCODE versehen und müssen bei der Einfahrt und bei der Ausfahrt gescannt werden. Falls Sie außerhalb des Maimarkgeländes auf den Besucherparkplätzen P6 bis P8 parken möchten, müssen Sie täglich eine Parkgebühr von maximal 5,- € bezahlen.

Anhänger – Parkplätze

Anhänger werden wie ein PKW bewertet. Falls Sie Ihren Anhänger innerhalb des Maimarktgeländes parken möchten, müssen Sie sich einen zusätzlichen PKW-Parkausweis für 42,02 € zzgl. MwSt. bestellen. Falls Sie außerhalb des Maimarktgeländes Ihren Anhänger parken möchten, können Sie dies ebenfalls auf den Besucherparkplätzen P6 bis P8 für eine Parkgebühr von maximal 5,- € pro Tag.

LKW – Parkplätze (3,5 – 7,5 to.)

Es stehen innerhalb des Maimarktgeländes (Zufahrt über TOR 2) eine begrenzte Anzahl an LKW-Parkplätze zur Verfügung. Der Parkausweis für LKW kostet 63,03 € zzgl. MwSt. und kann mit dem Online-Bestell-System bestellt werden.

Außerhalb des Maimarktgeländes stehen auf P4 weitere 20 LKW-Parkplätze für eine Gebühr von 10,- € pro Tag zur Verfügung. Die Parkgebühr für P4 wird über ein Parkautomat erhoben.

Wohnwagen und Wohnmobil Stellplätze

Wohnmobile (keine Wohnwagen) können auf dem Wohnmobil-Stellplatz in der Hans-Thoma-Straße 3 in Mannheim-Neuostheim abgestellt werden. Es entstehen folgende Gebühren, Stellplatz 10,- €/24 Std., Strom 1,- €/1 kWh und Wasser 1,- €/100 ltr.. Diese Gebühren müssen am Parkscheinautomat im Voraus bezahlt werden. Der Parkschein muss sichtbar hinter der Windschutzscheibe angebracht werden. Es steht eine Toilette am Technikgebäude zur Verfügung. Das Maimarktgelände ist zu Fuß in ca. 10 Minuten zu erreichen.

Alternativ können Sie mit Wohnwagen oder Wohnmobile auf Parkplatz P 6 übernachten. Die Parkgebühren auf P 6 betragen maximal 5,- € am Tag. Es stehen auf dem Parkplatz P 6 kein Strom- und Wasseranschluss sowie keine Toilette zur Verfügung.

Projektleitung

Die Messeleitung ist für alle Belange der Aussteller von Dienstag, den 9. März bis Montag, den 15. März 2021 im Messeleitungsbüro im Obergeschoss der Maimarkthalle (ist ausgeschildert) persönlich oder telefonisch wie folgt zu erreichen:

Lieferanschrift zur Faszination MODELLBAHN Mannheim

Die Lieferanschrift lautet zur Auf- u. Abbauzeit sowie während der Messezeit wie folgt:

Maimarkthalle Mannheim
Faszination MODELLBAHN Mannheim
Name des Ausstellers, Ansprechpartner vor Ort, Stand-Nr.
Xaver-Fuhr-Str. 101
68163 Mannheim

Betrieb von Fernsteueranlagen

Der Betrieb von Fernsteueranlagen in den Hallen ist grundsätzlich untersagt. Ausgenommen 2,4 GHz Anlagen. In Ausnahmefällen kann ein Sender, mit schriftlicher Genehmigung der Messeleitung, ohne HF-Modul in Betrieb genommen werden. Wir bitten Sie diese Aufforderung aus Sicherheitsgründen auf Grund aller inner- und außerhalb der Hallen stattfindenden Aktionen zu befolgen.

Brandschutzbestimmungen

Leicht entflammbare, brennend abtropfende oder toxische Gase bildende Materialien wie Styropor oder ähnliches dürfen nicht verwendet werden.

Dekorationsmaterialien müssen entsprechend DIN 4102 mindestens B 1, d.h. schwer entflammbar sein. Die Verwendung von brennbarem Dekorationsmaterial ist nur zulässig, wenn entweder

  • ein Prüfzeugnis über die B1-Zulassung vorliegt
  • das Material mit einem zugelassenen Flammschutzmittel imprägniert wurde
  • bei einem Brandversuch die Unbedenklichkeit festgestellt werden kann

Sollten Sie dies nicht beachten, muss das Dekorationsmaterial entfernt werden. Die Bestätigung über die Schwerentflammbarkeit bzw. über die vorschriftsmäßig durchgeführte Imprägnierung kann durch das Bauordnungsamt Friedrichshafen gefordert werden.

Gasflaschen, Propan- (Butan-) Flaschen

Gasflaschen und Propan- (Butan-) Flaschen sind grundsätzlich verboten. Eine Ausnahme-Genehmigung muss rechtzeitig schriftlich beantragt werden und vom Bauordnungsamt Friedrichshafen erlassen werden.

Prospektverteilung

Eine Verteilung von Drucksachen jeglicher Art außerhalb Ihres Standes und auch auf den Parkplätzen ist nicht gestattet. Wir bitten Sie dies zu beachten

Bitte leiten Sie diese Informationen auch an Ihre Messebaufirma weiter!